Dienstag, 21. Oktober 2014

Creadienstag am Freutag ;-)

He???
Hat hier jemand einen Sprung in der Schüssel??

Keine Angst, 
ich habe noch alle Tassen im Schrank! ;-)

Heute schlage ich einfach mal zwei Fliegen mit einer Klappe.

Zuerst hüpfte am heutigen Creadienstag
diese Einkaufstasche von meiner Nähmaschine.


Ich habe sie spontan für eine liebe Bekannte genäht, 
die ich heute besucht habe.
Den "bunten Wildstoff" hatte sie mir vor einigen Wochen zusammen mit ihren anderen alten Stoffschätzen überraschender Weise zukommen lassen. 


Nun dachte ich mir, ich nähe meiner lieben Bekannten 
etwas Praktisches für den Alltag.
Und zwar aus einem ihrer alten Stoff-Schätzchen!




Mein heutiger Besuch war nicht ganz unbegründet, 
denn meine liebe Bekannte war dabei ihre Schätze 
vom Dachboden zu "entrümpeln".


Und weil sie dieses süße alte Nähschränkchen (auf Rollen) nicht einfach wegwerfen wollte,
hoffte sie, dass es bei mir ein neues Zuhause finden könnte...


Und was soll ich sagen...?
Klar habe ich es mitgenommen!;-)


Und wie ihr hier sehen könnt,
fanden sich auf dem Dachboden noch andere Stoffschätze, die schon ein paar Jahre (40?) auf dem Buckel haben,
und unbedingt auch mit ins Auto wollten! ;-)





Aus diesem original Retro-Frottee werde ich wahrscheinlich einen kleinen Kinder-Bademantel für meinen Jüngsten nähen.
Aber wann, dass weiß ich leider noch nicht... ;-)

Jetzt mache ich erstmal die Runde zu
und
Schließlich ist diese Tragetasche auch für Mädchen gut geeignet! ;-)

Der Blogger-Freutag ist heute ja noch gar nicht!
*lach*

Hoffe, ich habe nichts vergessen...

Bis bald
*zocha*

Kommentare:

  1. Oh das hast aber schöne Dinge mit nach Hause gebracht !

    Dein Beutel ist echt schön geworden ! Da hat sich deine Bekannte sicher gefreut !
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Wie cool, da freu ich mich mal mit dir.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über JEDEN Kommentar, denn euer Feedback ist doch die beste Motivation! Und ich versuche stets drauf zu antworten. ;-)