Dienstag, 15. April 2014

Eulen-Freundebuch-Taschen

ich hoffe, es langweilt euch nicht, aber ich habe schon wieder 
zwei Freundebuchtaschen genäht.
Diesmal für zwei Mädels.
Und bevor die Eulen bald wieder out sind musste ich endlich auch welche nähen. ;-)




Es war viel "Fummel-Arbeit" mit vielen Farbwechseln, aber es hat sich gelohnt.
Mit einer Stickmaschine wäre es sicher viel schneller gegangen.
Vor allem die Buchstaben!
Aber ich besitze ja leider noch keine. ;-(




Ich habe die Applikationen mit dem Knopfloch-Stich genäht, denn meine alte Maschine spinnt leider bei "normalem" Zickzackstich. 
Also musste ich sie überlisten! Und es hat geklappt! *lol* 


Und nun ab damit zu kiddikram, meitlisache, eulenparty und creadienstag.

Bis bald
*zocha*

Kommentare:

  1. Superschön und wirklich sehr ordentlich und klasse appliziert!! Die Stickvliesabzieherei finde ich ja immer etwas nervtötend... ;)

    Liebe Grüße!
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara!
      Freue mich, dass dir meine Applikationen gefallen. ;-)
      Manchmal hebe ich mir das Abziehen für den Abend auf. Vor dem Fernseher sitzend ist es dann nicht mehr so schlimm. *lach*
      Liebe Grüße zurück.
      *zocha*

      Löschen
  2. Wow, ich bin sprachlos!!! So toll,
    als ob die süßen Eulen mit der Stickmaschiene appliziert wurden !!!
    Liebe Grüße, Karin
    Ps: Ich denke die Eulen "sterben" nie ;-) *lach* .. ich bleib mal hier und bummel noch etwas durch deinem Blog !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin!
      Schön, dass dir meine Eulen gefallen und, dass du dich an meine Fersen hängst. *lach*
      Herzlich willkommen auf meinem Blog! ;-)
      Liebe Grüße zurück.
      *zocha*

      Löschen

Ich freue mich über JEDEN Kommentar, denn euer Feedback ist doch die beste Motivation! Und ich versuche stets drauf zu antworten. ;-)