Dienstag, 22. April 2014

Pepe Rübezahn der süße (Oster-)Hase

...erst vor kurzem hier bei farbenmix entdeckt, schon in unserem Heim ein Zuhause gefunden! ;-)

Erst mal die Vorarbeit... 



Habe die Augen etwas anders genäht als in der Anleitung.
Dann habe ich die weißen und schwarzen Augenteile ungewollt zwei mal umrandet...


...weil ich noch nicht richtig wach war, aber unbedingt schon weiter nähen wollte, habe ich das erste Auge zwei mal umnäht. ;-)

Naja, dadurch sitzt es "bombenfest"! *lol*

Fehlt nur noch das Zähnchen...


...aus Filz.
Würde es aber nicht empfehlen, weil es sich bereits beim Wenden zur Hälfte gelöst hat.
Vielleicht habe ich es aber auch nicht richtig festgenäht.

Beim nächsten Häschen -falls ich noch eins nähen muss- würde ich vielleicht weißes Lederimitat oder ähnliches verwenden. 


 Am schwierigsten fand ich die "Zusammenführung" des Körpers!
Man bedenke, dass die Ohren, Beine und Pfötchen sich innen befinden!!!! 
"Aaaahhhh!!"
Also lieber nicht zu voll stopfen, sonst wird es schwierig!!



 Ohne vorheriges Heften mit der Hand würde ich niemandem empfehlen loszunähen.
Und ich würde beim Körperteil eine Nahtzugabe von mind. 1cm empfehlen, weil es bei Füßchenbreite echt nicht so einfach war ordentlich drum herum zu nähen.


Dann hatte ich Angst, dass ich beim nähen etwas mit fest nähe, was eigentlich locker bleiben soll...


He? Wieso sieht der Hase denn so komisch aus??

Genau!
Es ist nämlich genau das passiert, wovor ich Angst hatte...
Ich habe die Ohren festgenäht!!!! 
"Grrrr...!"


Ich habe die Ohren wieder befreit und die entstandenen Öffnungen sowie die Wendeöffnung nach dem Füllen mit Blindstich wieder geschlossen.

Nun macht unser kleiner Pepe eine Reise zu creadienstagmade4boys, kiddikram, kostenlose-schnittmuster-linkpartymeitlisache -denn er ist auch was für Mädchen- und zur Osterparty.

Bis bald
eure *zocha*

Kommentare:

  1. Ui, der ist aber niedlich geworden,
    die Augen gefallen mir so auch viel besser.
    Viel Freude damit.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich finde, dass die Augen mit dem weißen Hintergrund richtig strahlen.
      Der Pepe wird hier besonders von den beiden großen Jungs geliebt. ;-)
      LG *zocha*

      Löschen
  2. Der ist total süß geworden.du bist immer sooooo ordentlich beim nähen ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Sooo ordentlich und sooo langsam! *lach*
      Aber man kann ja nicht alles haben... ;-)
      Liebe Grüße zurück *zocha*

      Löschen
  3. hach wie süß! das mit den angenähten ohren hätte von mir sein können...*grins*
    hab gerade mal zwei geburtstagsshirts verlinkt...schade das es ohne bilder ist. beim ersten hab ich leider die beschreibung vergessen....das mußt du auf jeden fall weiter machen. ist doch eine tolle Aktion :-)
    lg mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mickey!
      Schön, dass dir mein/ unser Hase gefällt. ;-)
      Freue mich, dass du deine Shirts (trotz fehlender Bilder) auf meiner Party verlinkt hast.
      Die sind sehr schön geworden. So aufwändig!
      LG zurück *zocha*

      Löschen
  4. Achje, der ist ja auch unglaublich niedlich! Hoffentlich kann ich mir das bis nächstes Jahr merken ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo änni!
      Ich finde, der Pepe ist nicht nur zu Ostern toll zum verschenken.
      An deiner Stelle würde ich das Schnittmuster schon mal ausdrucken und abheften. Irgendwann kommt sicher die Gelegenheit ihn zu nähen. Es geht relativ "schnell"... wenn man Lust drauf hat!
      LG *zocha*

      Löschen

Ich freue mich über JEDEN Kommentar, denn euer Feedback ist doch die beste Motivation! Und ich versuche stets drauf zu antworten. ;-)